Das Home-Office-Kompetenzteam präsentiert:

Das

Home-Office-
Paket

Rechtssicher durch den
Home-Office-Dschungel

Für kurze Zeit* wieder erhältlich:

Alles was Sie zum Thema Home-Office wissen müssen - in einem Paket

Wussten Sie, dass …

  • eine Home-Office-Vereinbarung ohne passende Gleitzeitvereinbarung genauso praxisuntauglich ist, wie ein Druck-Kochtopf ohne Dichtring?
  • ohne intelligenter Vergütungsregelung der Dienstnehmer sehr bald Forderungen auf gesonderte Vergütung von Arbeitszeiten im Home-Office stellen kann? - Bspw im Zusammenhang mit Nacht- und Sonntagsarbeit.
  • ohne klares arbeitszeitrechtliches Kontrollsystem Home-Office sehr teuer und verwaltungsstrafrechtlich heikel werden kann?
  • es beim Pendlerpauschale abrechnungstechnisch einen Unterschied macht, ob ein Dienstnehmer wegen Sonderbetreuungszeit oder Papamonat beim Kind ist?
  • im Home-Office die gleichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen wie im Büro gelten?
  • es zu komplizierten Haftungsschäden kommen kann, wenn ein Dienstnehmer die Arbeitsmittel bereit stellt und im Home-Office bspw seinen eigenen Laptop verwendet? Und auch im umgekehrten Fall (der Dienstgeber stellt die Arbeitsmittel zur Verfügung) ist nicht immer klar, wann die Haftungserleichterungen des Dienstnehmerhaftplichtgesetzes greifen?
  • der Dienstnehmer für Home-Office-Tage einen Essensbon erhalten kann? Wissen Sie, ob nach derzeitiger Ansicht der Finanz ein Dienstnehmer die Essensbons auch für nach Hause geliefertes Essen einlösen kann?
  • den Dienstgeber auch für die Zurverfügungstellung von Schreibtischen und Arbeitssesseln im Home-Office spezifische arbeitnehmerschutzrechtliche Pflichten zur ergonomischen Ausgestaltung treffen?

* erhältlich von 20. Juli bis 6. August 2021

Home-Office hat seit 2020 eine ganz neue Bedeutung erhalten und sich in Windeseile durchgesetzt - auch in Bereichen, in denen es noch wenige Monate zuvor undenkbar gewesen wäre.

Arbeiten im Home-Office ist nicht mehr die Ausnahme, sondern Teil des Berufslebens geworden. Damit sind die bisher wenig beachteten gesetzlichen Regelungen in den Fokus der Aufmerksamkeit gerutscht.  

Unsere Regierung hat diesen Trend 2020 massiv forciert und reagiert nun 2021 darauf, um Home-Office auch mit entsprechenden  Regelungen für Dienstgeber und Dienstnehmer attraktiv zu machen.

Wir haben das Home-Office-Kompetenzzentrum gegründet und das "Home-Office-Paket" entwickelt, mit dem wir Sie als Ihre "Dschungel-Guides" rechtssicher durch den Regenlungsdschungel führen.

Wir stellen vor:
Das Home-Office-Kompetenzteam

Damit Sie eine Home-Office-Regelung haben, mit der Sie "trittsicher" und rechtssicher durch den Home-Office-Dschungel kommen, haben wir das Home-Office-Kompetenzteam gegründet. "Wir", das sind:

Home-Office - 
Arbeitsrecht

Dr. Andreas Jöst

Senior Lawyer für Arbeitsrecht in der internationalen Anwaltskanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH

Home-Office - (Lohn)
Steuer, Sozialversicherung

Ing. Mag. Ernst Patka

Steuerberater, Personalrechts-Experte mit dem MERKwürdigen Vortrag nach der U.N.I.-Methode, Chefredakteur der Personalverrechnung für die Praxis (LexisNexis)

Auf allen Geräten verfügbar

Sie sehen sich die Inhalte des Home-Office-Pakets dann an, wenn Sie Zeit haben und auf dem Gerät, das Sie gerade zur Verfügung haben. Die Ausgabe funktioniert auf Ihrem Desktop-Computer und dem Laptop, auf dem Tablet und auch auf Ihrem Handy.

Das ist im Home-Office-Paket
Arbeitsrecht mit Dr. Andreas Jöst 

Video:

Home-Office-Paket
Arbeitsrecht

Rechtssicher durch
den Home-Office-
Dschungel
mit
Dr. Andreas Jöst

Do’s and Dont’s bei der Gestaltung von Home-Office-Vereinbarungen

  • Ist Home-Office zwingend durch Betriebsvereinbarung zu regeln?
  • Was kann / soll durch Betriebsvereinbarung geregelt werden?
  • Was sollte in der Einzelvereinbarung geregelt werden?
  • Wo setzt der Kollektivvertrag Grenzen?
  • Wie sehen die Vergütungs- bzw Entgeltfortzahlungen bei Home-Office aus?
  • Wie kann Home-Office wieder beendet werden (Fristen, Gründe)?

Datenschutz und Geheimhaltungspflichten

  • Welche Überwachungsmaßnahmen kann der Dienstgeber einsetzen?
  • Welche Datenschutzmaßnahmen sind sinnvoll?

Haftungsrechtliche Fragen

  • Wer zahlt, wenn der Laptop des Dienstnehmers kaputt ist?
  • Wer zahlt, wenn der Firmenlaptop kaputt ist?

Der arbeitszeitrechtliche Rahmen von Home-Office

  • Sind Arbeitszeitaufzeichnungen zwingend notwenig?
  • Sind die Arbeitsruhebestimmungen uneingeschränkt gültig?
  • Ist eine Gleitzeitvereinbarung im Home-Office möglich?
  • Kann ich einen Dienstplan im Home-Office umsetzen?

Fragen zur Ausstattung des Home-Office

  • ... Büromaterial, digitale Arbeitsmittel
  • ... ergonomisch geeignetes Mobiliar
  • ... Internet, Telefon-, Stromkosten

Anmerkung: Das Video ist die Aufzeichnung eines Webinars.

Zusätzlich erhalten Sie:

  • Die Präsentationsfolien zum Downloaden

Das ist im Home-Office-Paket
Personalverrechnung mit Mag. Ernst Patka 

Video:

Home-Office-Paket
(Lohn)Steuer und Sozialversicherung

Rechtssicher durch
den Home-Office-
Dschungel
mit
Mag. Ernst Patka

HOME-OFFICE STEUERFRAGEN

Arbeitszimmer, Betriebsmittel, Verpflegung

Arbeitszimmer

  • Wan liegt ein „Arbeitszimmer“ im steuerlichen Sinne vor?
  • Welche Unterschiede bestehen zum Home-Office, das kein steuerliches Arbeitszimmer darstellt?

Digitale Arbeitsmittel

  • Kann der Dienstgeber dem Dienstnehmer unentgeltlich die digitalen Arbeitsmittel überlassen?
  • Wenn der Dienstnehmer die digitalen Arbeitsmittel selbst anschafft, was kann er bei der Arbeitnehmerveranlagung absetzen? (auch schon 2020?
  • Sind die vom Dienstnehmer bezahlten Anschaffungskosten für die digitalen Arbeitsmittel um das vom Dienstgeber erhaltene Home-Office-Pauschale zu kürzen?

Ergonomisch geeignetes Mobiliar

  • Wenn der Dienstnehmer das ergonomisch geeignete Mobiliar selbst anschafft, was kann er bei der Arbeitnehmerveranlagung absetzen? (auch schon 2020?)

Home-Office-Pauschale

  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, dass das Home-Office-Pauschale steuerfrei ist?
  • Wann kann der Dienstnehmer Differenzwerbungskosten bei der Arbeitnehmerveranlagung geltend machen?

Essensverpflegung im Home-Office

  • Wie sehen die neuen Essensbon-Regelungen im Zusammenhang mit Home-Office aus?
  • Ist eine Zuzahlung bei Mahlzeiten abgabenpflichtig?
  • … mit konkreten Beispielen aus der Praxis
Pendlerpauschale, PKW, Dienstreise

Pendlerpauschale und Pendlereuro

  • Kürzt das Home-Office-Pauschale das Pendlerpauschale?
  • Was gilt bei Urlaub bzw. Krankenstand?
  • Jobticket oder Pendlerpauschale?
  • Welche speziellen Regelungen gelten bei Pendlerpauschale während der Corona-Krise?

Reiseaufwandsentschädigungen

  • Wann ist bei Home-Office eine Fahrt zum Arbeitsplatz eine Dienstreise?
  • Reiseaufwandsentschädigung bei Kostenübernahme eines COVID-19-Attests durch den Dienstgeber?
Home-Office im internationalen Steuerrecht
  • In welchem Land wird bei Home-Office versteuert?
  • Welche besonderen Regelungen gelten während der Corona-Krise?

HOME-OFFICE  SOZIALVERSICHERUNGSRECHT

Unfälle im Home-Office

  • Was ist ein „Arbeitsunfall“ in Zusammenhang mit Home-Office?
  • Begründung dafür, dass wenn schon Unfall, dann Arbeitsunfall und nicht Freizeitunfall
  • Was tun bei Arbeitsunfall im Home-Office?

Home-Office im Ausland

  • Wo ist der Arbeitnehmer aufgrund der EU-Regeln versichert?
  • Was ist die „Home-Office-Falle?

Anmerkung: Das Video ist die Aufzeichnung eines Webinars.

Zusätzlich erhalten Sie:

  • Die Präsentationsfolien zum Downloaden

Boni, die Sie zusätzlich und gratis zu den Home-Office-Paketen erhalten

BONUS 1:

ganz aktuell: 
42 Fragen & Antworten zum Home-Office

BONUS 2:

S.T.E.R.N.E-Info-Service bis zum 31. Dezember 2021:
Wir senden Ihnen Informationen über  wichtige Neuerungen zum Thema Home-Office per E-Mail.

HOME-OFFICE-KOMBI-PAKET

€  320,-

(zzgl. 20% USt.)

  • 90 Minuten Video Home-Office Arbeitsrecht 
  • 90 Minuten Video Home-Office (Lohn)Steuer & Sozialversicherung 
  • die Präsentations-Folien zum Downloaden
  • Zugang bis 31. Dezember 2021
  • Bonus 1: 42 Fragen & Antworten zum Home-Office 
  • Bonus 2: S.T.E.R.N.E.-Info-Service: wir informieren Sie bis zum 31. Dezember 2021 über relevante gesetzliche Neuerungen und neue Entscheidungen zum Thema Home-Office

Sollte Ihr Browser den "KAUFEN"-Button nicht anzeigen,
dann klicken Sie bitte hier ➪ JETZT KAUFEN

Bitte beachten! ➪ Die Seminarbuchung und automatische Rechnungsgenerierung erfolgt über Digistore24.

Bei Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: office@patka-knowhow.at.

Häufige Fragen

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich?

Für die Teilnahme benötigen Sie:
+ einen Internet-Zugang
+ Computer oder Laptop oder Tablet oder Handy
Wenn Sie Fragen zu den technischen Voraussetzungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Fragen an: office@patka-knowhow.at.

Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt über Digistore24. Sie können mit Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung oder Vorkasse zahlen.
Beachten Sie bitte: Wenn Sie mit Vorkasse bezahlen, erhalten Sie den Zugang erst nach Zahlungseingang!
Wenn Sie Fragen zur Zahlungsabwicklung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Fragen an:
office@patka-knowhow.at.

Wie lange habe ich Zugang?

Sie haben Zugang zu zum Home-Office-Kombi-Paket bis zum 31. Dezember 2021. Das S.T.E.R.N.E.-Service versorgt Sie ebenfalls bis zu zum 31. Dezember 2021 über wichtige gesetzliche Neuerungen bzw. neue Entscheidungen zum Thema Home-Office. 

Was ist, wenn Neuerungen kommen?

Sie erhalten Informationen zu aktuellen Neuerungen im Rahmen unseres "S.T.E.R.N.E.-Info-Services bis zum 31. Dezember 2021 per E-Mail. 

Was ist das S.T.E.R.N.E.-Info-Service?

Gut, dass Sie fragen! Die Kanzlei Mag. Ernst Patka bietet seit vielen Jahren zu bestimmten Seminaren den Teilnehmenden ein exklusives Service auch nach dem Seminar an: das S.T.E.R.N.E.-Info-Service, das Sie auch nach dem Seminar mit wichtigen Neuerungen versorgt.

Beim Home-Office-Paket erhalten Sie bis zum 31. Dezember 2021 Informationen über relevante  Neuerungen  zum Thema Home-Office per E-Mail oder direkt in Ihrem Home-Office-Mitgliederbereich.

Übrigens: "S.T.E.R.N.E" steht für: Seminar-TEilnehmer Rechts-NEuigkeiten. 😀

Sind weitere (Online-)Seminare geplant?

Ja, wir planen weitere Online-Seminare. Wir informieren Sie in unserem Newsletter - neben vielen anderen nützlichen Informationen! - auch über unser Seminarangebot. Falls Sie unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, dann wäre das eine gute Gelegenheit, dies gleich nachzuholen:
Anmeldung zum Patka-Knowhow-Newsletter

Mein Versprechen zum
Home-Office-Paket

Wenn Sie wissen wollen, was eine "wasserdichte" und praxisgerechte Home-Office-Regelung beinhalten muss, dann empfehle ich Ihnen die Videos unseres Home-Office-Kompetenzteams.
In kurzer Zeit erhalten Sie mit Unterstützung unserer visuell MERKwürdig aufbereiteten Präsentationsfolien alles, was Sie unbedingt für Ihre Umsetzung der Home-Office-Richtlinien wissen müssen.

Mit herzlichen Grüßen
Ernst Patka

© Kanzlei Mag. Ernst PATKA